Freitag, 9. Oktober 2020

Endlich Herbstferien!

Text und Bild: Emilie und Sarah

Liebe Schulgemeinschaft !

Die Herbstferien stehen vor der Tür. Vom 12.10.2020 bis zum 23.10.2020 haben wir frei. 

Wir haben das uns verdient! 

Somit wünschen wir euch alles Gute, erholt euch gut und bleibt gesund.

Eure Schülerzeitung

Das Eis ist einfach nur Spitze!

 


Nice auf dem Eis - unsere Reporter berichten

Letzten Freitag war ich mit meinen Freunden in der Eishalle, die ist ein Katzensprung vom Nettebad entfernt ist. Die ersten Schritte auf dem Eis waren wieder ungewohnt, aber nach 10 Minuten ging es sehr gut! Endlich wieder richtig Schlittschuh fahren und Tricks machen. Zum Glück passten die Schlittschuhe noch, alles war wie immer, außer dass diesmal überall Leute mit Masken rumliefen und die Fläche nicht so voll war. Wie vor Corona gab es coole Musik! Alle hatten sich an die Vorgaben gehalten und hatten trotzdem Spaß auf dem Eis.

Das machte Spaß auf mehr!

Mustafa und Fabio

Fridays for Future, 25.09.2020

Engagiert auf Abstand
Am 25.9.2020 waren Ebubekir Türkoglu und Alpay Pehlivan im Vorfeld einer Demonstration von Fridays for future im Schlosspark. 

Als wir da angekommen sind, waren da noch nicht so viele Demonstranten. Aber für die anschließende Kundgebung war schon alles vorbereitet: Zelte mit Infoständen der einzelnen Initiativen, eine Bühne und die Essensausgabe „geretteter Lebensmittel wartete um diese frühe Uhrzeit auf die ersten Aktivisten und Interessierten.

Wir haben dort ein paar Leute interviewt. Die Veranstalter erwarteten für die Mittagszeit rund 1500 Demonstranten.

Fridays for future ist dafür, da damit sich die Lage in Deutschland und in der Welt verbessert. Es geht in erster Linie um Klimaschutz. Die Aktivisten wollen den menschgemachten Klimawandel durch politische Forderungen und eine klimaneutrale Lebensweise abbremsen. Damit ist gemeint, dass wir auch mal auf Autos oder andere Sachen, die das Erdklima belasten, verzichten.

Also lieber mit Bus oder Bahn fahren, als mit dem Auto. Man spart damit Geld und schont die Umwelt.

Trotz des schwierigen und ernsten Themas war die Stimmung entspannt. Die Organisatoren waren aber positiv aufgeregt und fragten sich wohl, wie die Demo verlaufen würde. Das Engagement und der Mut der jungen Leute haben uns sehr beeindruckt.


Ihr Ebubekir Türkoglu und Alpay Pehlivan

Freitag, 2. Oktober 2020

Bertha macht das Brett - die Sieger stehen fest!

Der zweite Platz!
Eins vorweg - die Sieger sind alle, die sich in der Zeit des Lockdown sportlich fit gehalten haben. Aber: Jetzt ist so weit:  "Bertha macht das Brett" - die Jury der Plankchallenge kürte am 23.09.2020 die offiziellen Sieger.  Folgende Schülerinnen und Schüler durften sich nicht nur über Ruhm und Ehre, sondern auch über verschiedene sportliche Preise freuen. Die Events und Aktivitäten werden durch die Preisgelder, gesponsert vom Förderverein erst möglich gemacht.  

Auf Platz 1 der Mädchen hat es Kim Josie Bürstlein der Klasse 9B mit 08:08 Min erkämpft. Den 2. Platz belegte Bürsa Yildirim der 10A mit 05:13 Min. Und der 3. Platz ging an Melisa Arlit auch aus der 9B mit 05:03 Min. 

Gern gesehen!